Die Freier von Veldenz

INFO:

 

Über die Weihnachtsfeiertage und Jahreswechsel werden Anmeldungen und Anfragen eventuell nicht bearbeitet.

 

Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest mit euren Lieben und einen tollen Start ins neue Jahr!

Liebe Grüße

 

Eure Orga

 

Das Leben könnte so schön sein. Im abgelegen Piermas, fern von Veldenz und seiner Sittenstrenge, führt Frau Miltraud-Ottilie, deren voller Name Miltraud-Ottilie von Safersidel-Baumholder die stolze Verwandtschaft verrät, ein weitgehend unbehelligtes und vor allem unabhängiges Leben. Führt? Führte! Denn leider ist die Verwandtschaft nicht nur stolz, sondern auch hartnäckig und traditionsbewusst. Miltraud-Ottilie muss unter die Haube! Da gibt es kein Pardon. Schon wird bei Hofe über passende Partien geplaudert. Passend für den Geschmack der Verwandtschaft versteht sich, nicht für den der Dame.

Doch Frau Miltraud-Ottilie wäre nicht wo sie ist – fern der Verwandtschaft – wenn sie sich so leicht beugen ließe. Wenn sie schon heiraten muss, dann doch bitte nach ihrem Gusto. So verkünden die Ausrufer in alle Himmelsrichtungen den Ruf eines bevorstehenden Turniers. Wer sich dem Kampf um die Hand der Dame stellen will und besteht, dem winken vielleicht schon bald Ehe … und Erbe.

 


 

 

Wann?                          28-05 - 01.06-2020

 

Wo?                                Wasserschloss Wülmersen

                                            35388 Trendelburg

 

Was?                              rustikales Turnier mit Programm

 

 

Wieviel?                        Hausplätze (89 €) Momentan keine verfügbar

                                             Zelt   (65 €, Kinder bis 16 Jahre 40 €, Kinder bis 3 Jahre kostenlos)

 

Verpflegung?              kann eventuell dazugebucht werden.

                                            Ansonsten Selbstversorger in der JHB Küche.

                                            Informationen folgen in Kürze.